3D-LED-TV Sony KDL-40EX725 plus 3D-Blu-ray-Player Sony BDP-480 für 899 Euro

Amazon bietet mal wieder eine Aktion an, bei der ihr neben einem Fernseher einen Blu-Ray-Player gratis dazu bekommt. Das schöne an dieser Gelegenheit ist, dass es sich jeweils um 3D-Fernseher und einen 3D-Blu-ray-Player handelt. Für den Einstieg in den 3D-Trend für das Heimkino kann dieses Angebot also geeignet sein.

Die Aktion funktioniert auf die bekannte Weise. Ihr wählt von einer Ladingpage den Blu-ray-Player plus euren Fernseher aus. Bezahlen müsst ihr dann aber nur den TV. An der Aktion nehmen der Sony Bravia 40KDL-EX725 (899 Euro), der 46KDL-EX725 (1269 Euro) oder der 55KDL-EX725 (1678,99 Euro). Beim Blu-ray-Player handelt es sich um den Sony BDP-S480.

Das preislich attraktivste Angebot ist das für den Bravia 40KDL-EX725 zum Preis von 899 Euro inklusive Versandkosten und Sony BDP-S480 (Internetpreis für Bundle 974,84 Euro). Deshalb werde ich mich jetzt auch auf diesen beschränken. Die Daten dürften mit den anderen Geräten zu vergleichen sein bis auf die Bildschirmdiagonale, die jeweils den Nummern am Anfang der Produktbezeichnung in Zoll entspricht.

Daten Sony Bravia 40KDL-EX725:
  • Bildschirm: 102 cm (40 Zoll), 1.920 x 1.080 Pixel, Format 16:9
  • Funktionen: HD-Ready, Full HD, 3D-Ready, 3D LED-TV, Automatische Kanalsuche, Automatische Formatanpassung, Automatische Lautstärkenregulierung, EPG, Videotext, WLAN ready (WiFi-Dongle optional erhältlich), integrierter Webbrowser, Skype-Videotelefonie (TV-Kamera optional erhältlich), Smartphone-Fernbedienung, Lichtsensor (Energiespar-Sensor), Uhr, Sleep-Timer, Abschaltautomatik, Timer-Funktion, HDMI-CEC, Bild-in-Bild-Funktion, Kindersicherung, USB-Media-Player, USB-Recording (PVR ready), mehrsprachiges OSD, Favoritenlisten, HD Triple Tuner, Internetfunktion, Drehbarer Standfuß, HbbTV
  • Bildwiederholungsraten: 100Hz-Technologie, 200Hz-Technologie
  • Hintergrundbeleuchtung: LED-Backlight
  • Digital Tuner: DVB-T, DVB-T (HD), DVB-C, DVB-S, DVB-S2 (HD), DVB-C (HD)
  • Anschlüsse: HDMI x4 (Version 1.4), SCART, Komponenteneingang (YUV), VGA (PC-Eingang), PC-Audio, AV-Eingang (Cinch), Digital-Audio Out (optisch), Audio Ausgang (Cinch), Kopfhörer-Ausgang, Ethernet, Common Interface Plus (CI+), USB 2.0
  • Ausgangsleistung: 2 x 10 Watt
  • 3D-Technologie: Active-Shutter-Technologie
  • Wiedergabeformate: AVC, AVCHD, DivX, MPEG4, MP3, JPEG, RAW
  • Stromverbrauch in Betrieb: 64 Watt (Standby: 0,25 Watt)
  • Abmessungen (BxHxT): 943 x 586 x 42 mm (943 x 616 x 250 mm mit Standfuß)
  • Gewicht: 11,2 kg (14,4 kg mit Standfuß)
Der Fernseher kann so ziemlich alles, was derzeit an technischer Ausstattung aktuell ist. Bei Amazon bekommt er auch sehr gut weg. Aus 42 Rezensionen bekommt er die Note 4,5. Die selben Bewertungen gibt es auch für die jeweils größeren Modelle, die wie gesagt technisch gleich sind. Lediglich die Größe unterscheidet sich.

Zum Blu-ray-Player gibt es an sich nicht viel zu sagen. Es handelt sich dabei um ein Mittelklasse-Modell. Der Übersicht halber verzichte ich hier mal auf die Daten des Geräts und verweise auf die Herstellerseite.

Der Sony BDP-480 kommt bei Amazon ebenfalls sehr gut weg. Aus 27 Rezensionen gibt es hier erneut die Note 4,5.

Insgesamt ist das Angebot sehr interessant für alle, die mit dem Gedanken spielen auf die 3D-Technologie umzusteigen. Gerade der Fernseher kann sich mit dieser Ausstattung wirklich sehen lassen.

Den kostenlosen Kauffuchs-Feed abonnieren oder dem Kauffuchs bei Twitter bzw. bei Facebook folgen und immer auf dem Laufenden über die neusten Schnäppchen bleiben?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen